Amnesty International

Für die ersten Klassen wird immer einE VertreterIn von Amnesty International eingeladen,  die  euch ihre Standpunkte und Ziele näher bringen.  Hier einige kurze Infos vorweg:

Amnesty kommt aus dem Englischen und bedeutet Begnadigung, Straferlass.ai_logo1
Amnesty International ist eine nichtstaatliche, Non-Profit-Organisation (NGO). Sie recherchiert Menschenrechtsverletzungen, betreibt Öffentlichkeitsarbeit und organisiert unter anderem Brief- und Unterschriftenaktionen in Fällen von Folter und drohender Todesstrafe.

Warum wir Amnesty International in die Gewerkschaftsschule einladen?
Nach wie vor werden GewerkschafterInnen und Menschen die nicht in politische Systeme passen verfolgt, inhaftiert, gefoltert oder sogar ermordet. Sie kämpfen für jene Rechte, die wir alle in Österreich genießen dürfen – für Menschenrechte!

weitere Infos findet ihr unter http://www.amnesty.at/index.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s